Archive for November, 2015

Philosophen in der Kneipe: Heute Descartes und Voltaire

In einer kleinen Frankfurter Eckneipe. Auf einem runden Tisch steht ein blechernes wimpelimmitierendes Schild, welches stolz verkündet, dass es sich um den Stammtisch handelt. An diesem nämlichen Tisch sitzt ein Mann mittleren Alters mit grünem Gehrock, spitzenbesetztem Seidenhemd und einer langen, weisgelockten Perrücke. Ein etwas älterer Mann mit schulterlangen braunen Haaren, einer spitzen Nase und […]

12 von 12 im November 2015

Ich habe mich entschlossen, auch mal beim sagenumwobenenen 12 von 12 mitzumachen. Das war mein Tag am 12.11.2015: 6:45 Aufstehen. Da die Dame als erstes das Haus verlassen muss, kümmere ich mich immer um die Kinder: Wickeln und anziehen bei der Kleinen und Klamotten rauslegen bei der Großen. Kurz darauf gibt es Frühstück für die […]

Die 10 dämlichsten Pegidioten

Ich habe in den letzten Wochen und Monaten viele Texte gelesen und Podcasts gehört, die sich um die Frage drehten, wie man mit den ganzen Nazis umgehen soll, die seit einem Jahr in diesem Land öffentlich wieder so präsent sind. Die Diskussion dreht sich meist um die Frage, ob wir mit ihnen reden sollten, um […]