Posts tagged “Metapherntheorie”

Wenn Qualitätsjournalisten Metaphern nicht verstehen

Wissen Sie, was eine Metapher ist? Kurz gesagt: Eine rhetorische Figur, bei der ein Ausdruck für einen anderen steht. Metaphern sind allgegenwärtig. Allein in diesem Satz: Eine rhetorische Figur, bei der ein Ausdruck für einen anderen steht. … stecken drei Metaphern: ‚Figur‘, ‚Ausdruck‘ und ’steht‘. Metaphern sind so etwas banales, dass sie uns in den […]

Wenn Philosophen wie Nerds wären…

Neulich in einem Epistemologie-Support-Forum … WillardvOQ: „Hallo Leute, ich habe da ein Problem mit der Sprache, ich wollte mal fragen, ob wir überhaupt sicher sein können, Bedeutungen richtig zu erfassen, wenn von einer Sprache in die andere übersetzen.“ Post-Structure-Jacques: „Alter, Forensuche benutzen!“ Pythgoras hates beans: „Google ist dein Freund!“ Whitehead: „Read the fucking Platon!!!!“ Höhlenmensch: […]

Intention und Intension – Der Gang der Gauchos

Deutschland diskutiert die sogenannte Gaucho-Affäre. Stein des Anstoßes war dieses Auftreten von Teilen der deutschen Nationalmannschaft. Nun gibt es eine Fraktion, die sich gewaltig aufregt, wie rassistisch dieser Tanz war. Quelle: Reactiongifs. Lizenz: fragwürdig. Während die andere Fraktion sich gewaltig aufregt, dass die erste Fraktion keine Ahnung hat, weil der Tanz doch gar nicht rassistisch […]